Dakini in der Presse

Dakini wurde 1996 gegründet und ist eines der ersten Tantramassage-Institute. Als neue, unkonventionelle Idee mit philosophischem Hintergrund wurde die Tantramassage jahrelang von der Öffentlichkeit nicht wahrgenommen. 

In den letzten Jahren ist sie mehr in den Blickpunkt der Medien gerückt und wird zunehmend als Kulturleistung und als gesellschaftlichen Beitrag zu Sexualität und Sinnlichkeit gesehen. 

Eine Redaktorin von "20 Minuten" war so mutig und unterzog sich einem Selbstversuch einer tantrischen Yonimassage im Dakini bei Filomena. Lesen Sie hier.

zurück zum Seitenanfang

Desiree, Tantramasseurin im Dakini im Gespräch mit der Online-Zeitschrift "Bar-Storys" Lesen Sie hier

zurück zum Seitenanfang

Interview mit Marina, Tantramasseurin im Dakini im Tagesanzeiger Zürich im Januar 2011

Interview mit Marina zurück zum Seitenanfang

Ein Interview mit Lea Söhner über ihren beruflichen Werdegang in der Zeitschrift Lift Stuttgart vom Januar 2008

Traumberuf Tantramasseurin zurück zum Seitenanfang

Konsum TV, das Schweizer Trend- und Lifestyle-Magazin über die Tantramassage im Dakini, Dezember 2007

zu_weihnachten_eine_erotische_massage.pdf zurück zum Seitenanfang

Bericht über Partnermassage im Dakini in der Life-Style-Zeitschrift "Fir for Fun im Februar 2006

Bitte anfassen zurück zum Seitenanfang

Der Stuttgarter Stadtanzeiger über eine Veranstaltung des Dakini (Rosarium) zum Thema "Im Labyrinth des Begehrens"

Im Labyrinth des Begehrens zurück zum Seitenanfang

Supplement - Nachspeise in der NZZ am Sonntag, 06.02.2005

Supplement Dakinimassage zurück zum Seitenanfang

Elle plus im Dezember 2005 zum 10-jährigen Jubiläum des Dakini

Oase der Sinnlichkeit im Dakini zurück zum Seitenanfang

Eine dpa-Meldung vom 23.12.2004 über das nach wie vor heikle Feld Sexualität. 

Sexualität - nach wie vor ein heikles Feld zurück zum Seitenanfang

die Nürtinger Zeitung berichtet  am 16.02.04 über eine Podiumsdiskussion zusammen mit Lea Söhner

Facettenreiche Darstellung des Eros zurück zum Seitenanfang