Ich bin schon lange verheiratet, meine Frau will keinen Sex mehr. Ich sehne mich sehr nach Nähe, Berührung und Zärtlichkeit, will aber meine Frau nicht betrügen.

Eine Dakinimassage hat nichts mit Ehe und Beziehung zu tun. Es ist kein „Betrügen" oder gar „Ehebruch" wenn Sie sich bei uns massieren lassen. Wir widmen Ihnen unsere ganze Präsenz und Achtsamkeit in der Massage. Es ist aber kein gegenseitiges erotisches Spiel vorgesehen, wir wollen auch nicht die Illusion von Beziehung wecken. Nach einer Dakinimassage wird bei Ihnen kein schales Gefühl zurückbleiben, sondern Sie werden gestärkt und aufgestellt wieder von uns gehen.

Und doch ersetzt eine Dakinimassage nicht das Gespräch mit Ihrer Frau. Vielleicht bekommen Sie aber neue Anregungen, wie Sie sie sanft verwöhnen können, oder vielleicht schenken Sie Ihrer Frau einmal eine Massage im Dakini?