Jürgen

Jürgen

Komm und sei

wie könnte ich einen Baum beschreiben

wie einen Stein

was kann ich über ein Lachen sagen

was über Tränen

eintauchen möchte ich in ein Mee(h)r

ich möchte sich erfüllende Sehnsucht spüren

in Leichtigkeit auf den Flügeln der Nacht

möchte ganz sein im Fühlen und im Denken

will nicht müssen funktionieren kontrollieren

was wenn ich ein Baum wäre

mich im Wind wiegen könnte

was wenn ein Stein

von Wasser umspült

in Demut mit der Magie des Spürens verbunden

im Rhythmus in Schwingung

mit dem was war was ist

und in Liebe und Hoffnung auf das

was kommt

Zurück zum Team

Jürgen

Eintauchen möchte ich in ein Mee(h)r und lade Dich ein mitzugehen

ansehen