Wir Tantramasseurinnen und -masseure erleben uns immer wieder Anfragen und Angriffen ausgesetzt. Ist unsere Arbeit nicht schlichte sexuelle Dienstleistung mit viel tantrischem „Bla-Bla", zum Beispiel?

weiterlesen…

Kennen Sie das Knistern einer Berührung, bei der Sie nichts sehen? Können Sie sich vorstellen, wie wach alle Sinne werden, wenn Sie in völliger Dunkelheit sind? Stimme, Berührung, Haut, Klänge, Düfte...alles wird intensiv, spannend, erotisch.

weiterlesen…

Liebe Gäste,
Man muss nicht erleuchtet sein, man muss auch nicht nach Erleuchtung streben, um einen tantrischen Blick einzunehmen.

weiterlesen…

Was fällt Dir spontan ein, beim Wort: „Mann“.
Filomena: Andersartigkeit, Kraft, macht mich neugierig, aufregend, fordert mich in meinem Wesen als Frau heraus mit allen Facetten, Sex, Ergänzung, Sehnsucht nach Anlehnen....

weiterlesen…