Bettina Dornics, eine frühere Dakinimasseurin und heutige Inhaberin des Instituts Yonitalk erzählt aus ihrem Leben und ihrer sexuellen Entwicklung.

weiterlesen…

Tantra ist Tantramassage.... weil sie die tiefste und schmerzhafteste Spaltung unserer Kultur überbrückt, nämlich die Spaltung von Prostitution und Zweierliebe.

weiterlesen…

Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg in Mannheim bestätigte das Stuttgarter Urteil nach dem Tantramassage keine Prostitution sei.

weiterlesen…

Tausend unmögliche Wege, das Glück zu finden....
....das ist der Untertitel von Konstantin Weckers Buch "Die Kunst des Scheiterns", das ich letzte Woche gelesen habe.

Es gibt kein Leben ohne Scheitern, wer niemals scheitert ist schon tot oder lebt ein so reduziertes Leben, welches man auch scheintot nennen könnte.

weiterlesen…

Wir Tantramasseurinnen und -masseure erleben uns immer wieder Anfragen und Angriffen ausgesetzt. Ist unsere Arbeit nicht schlichte sexuelle Dienstleistung mit viel tantrischem „Bla-Bla", zum Beispiel?

weiterlesen…