Die Kunst der absichtslosen Berührung
Wir bieten für Privatpersonen, welche es vorziehen das Tantra-Massageritual, die Ganzkörpermassage sowie die Yoni/Lingam/Anus Lust- und Heilmassage für sich und nicht in der Gruppe zu lernen die Möglichkeit, zu zweit zu uns zu kommen und das Tantra-Massageritual oder einzelne Aspekte in einem individuellen auf sie abgestimmten Rahmen im Dakini-Institut in Zürich zu erlernen.

Wir laden Paare und Singles dazu ein und ermutigen sie, die Möglichkeit der Tantramassage zu nutzen, um die Erfahrung zu machen, ohne Leistung und Erwartungsdruck, die eigene Sinnlichkeit zu geniessen, sinnliche Massage zu lernen und Berührung als körpersprachliche Kommunikation zwischen Gebendem und Nehmendem zu erforschen.

«SINNLICH – BEWEGEND – FRISCH – BERÜHREND»

Willkommen auf Ihrer eigenen Entdeckungsreise! Gesehen, gehört, verstanden und liebevoll achtsam und bewusst berührt zu werden, eines der schönsten Geschenke, das sich Paare unserer Meinung nach geben können!

Heilung durch liebevolle und sinnliche Berührungen

In der Kunst der Berührung nimmt die Tantramassage einen besonderen Platz ein. Tantra bejaht die Sexualität und verbindet sie mit dem Herzen und macht sie dadurch zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Mit Herz und Hand, Geist und Verstand. Die Tantra-Massage ist eine körperliche und geistig entspannende und gleichzeitig sinnlich anregende und sensibilisierende Massage.

Der Körper wird im Tantra als der Tempel der Seele verehrt und er wird in der Tantra-Massage sensibilisiert und geöffnet für die feinsten Berührungen die unter die Haut gehen. Viele von uns sehnen sich in der heutigen Zeit nach tiefer Berührtheit. Letztendlich haben wir die Sehnsucht über den Körper in unserer Seele berührt zu werden. Wir geben ihnen die Gelegenheit Berührung mit ihrem Partner oder fpr Singles mit einem w/m Modelzu erfahren und dabei zu erleben, wie unterstützend es für die schenkende und die empfangende Person sein kann, in einem respektvollen, aufmerksamen, sowie liebevollen und achtsamen Kontakt mit sich selbst und dem Partner zu sein.

 

 

Wie dieser Kontakt über das Erspüren und Erfühlen durch die eigenen Hände, als auch über das Kommunizieren intensiver und wirksamer werden kann, dazu werden wir Sie begleiten.

Die Voraussetzung um unseren Individualworkshop als Paar und als Single zu buchen ist, dass Sie bereits eine Tantramassage oder ein Tantra zu Dritt bei uns erlebt haben.

Folgende Masseurinnen und Daniel, unser Masseur, freuen sich, Sie auf dieser Reise zu begleiten: Desiree, Filomena, Kristina und Yael.  

Zeit und Kosten:

6 Stunden zum Preis von CHF 850.00 oder die kürzere Version in 4 Stunden zu CHF 600.00.

Zurück zur News-Übersicht