Hawaii-Massage für den Mann

Die Hawaiimassage im Dakini ist eine Massagezeremonie, aus der Tradition der hawaiianischen Hunalehre. Dies ist uraltes Wissen über das Leben in Harmonie mit dem Kosmos und in Einheit von Körper, Seele und Geist.

Nicht das Massieren und Kneten steht im Vordergrund, sondern das kraftvolle  Streichen des ganzen Körpers mit der weichen Haut der Unterarme, teilweise mit dem gesamten Arm der Masseurin.
Die Beine und Arme werden bewegt und gelockert und durch das Massieren unter dem Körper entsteht ein Gefühl von Fliegen.

Wie bei allen Dakinimassagen ist auch bei der Hawaiimassage der Intim-Bereich harmonisch mit einbezogen.

Die Hawaiimassage gibt es in folgenden Varianten:

classic:
eineinhalb  Stunden eintauchen und entspanntes Fühlen.

de Luxe:
zwei Stunden - das Besondere an der de-Luxe-Massage ist die intensive Massage des Intimbereichs.

Preise aller Massagen für den Mann