Sei Mann. Sei Frau. Sei Mensch. Sei Du.

Tantramassage im Dakini - die schönste Form der menschlichen Kommunikation ist die achtsame Berührung.

Frauen

Die eigene Weiblichkeit spüren, abschalten, auftanken … als Frau sind Sie im Dakini genau richtig.

Mehr Informationen »

Männer

Gelassen genießen, sich lustvoll hingeben: Freuen Sie sich auf eine Massage im Dakini.

Mehr Informationen »

Paare

Feiern Sie ihre Liebe, lassen Sie sich inspirieren, pflegen Sie ihre gemeinsame Sinnlichkeit … im Dakini.

Mehr Informationen »

Neues von Dakini Zürich

Dakinigespräche - Erfahrungen, Wissenswertes und Berührendes

Vortragsreihe mit Dakinimasseur/innen

im Frühjahr und Frühsommer 2015 laden wir Sie herzlich ein, das Dakini von einer anderen Seite kennen zu lernen. Unsere gewachsenen Erfahrungen, Menschenkenntnis und Massagewissen teilen wir gerne mit Ihnen in Form einer Vortragsreihe.


weiter lesen

Bald ist Ostern...

Gerne möchten wir Sie schon jetzt auf unsere traditionelle Festtagsaktion an Ostern aufmerksam machen. Geniessen Sie von Karfreitag bis Ostersonntag jede Massage für 50 CHF weniger.

Wir freuen uns auf Sie. An jedem Tag im Jahr.
044 955 22 44

weiter lesen

Tantra ist...wahrnehmen, wo sich die sexuelle Energie im Körper anstaut und die Lebendigkeit verhindert.

Einer unserer Gäste erzählte mir diese Woche am Telefon von seinem inneren Konflikt. Seit mehr als einem Jahr ohne Partnerin lebend, versuchte er immer wieder über lange Zeit sich weder selbst zu berühren, noch es sich etwa bei einer Massage gut gehen zu lassen.
Er ist stark mit der Kirche verbunden und verurteilt aus religiösen Gründen seine Sexualität. Nach ein paar Wochen Enthaltsamkeit fühlte er sich jeweils "wie ein toter Mann".

weiter lesen

Das Wesentliche

"ich ehre das Wesentliche in Dir".
Viele unserer Gäste hören dieses Wort zu Beginn einer Dakinimassage. Vielleicht haben Sie es zuweilen als leere Formel empfunden, vielleicht hat es Sie schon einmal sehr berührt. Alles ist möglich.
Immer wieder neu befassen wir uns selbst mit dem Sinn dessen, was wir da sagen und ich möchte Sie gerne zu einer Art "Gedankenwerkstatt" einladen: Was ist gemeint mit:
Das Wesentliche?

weiter lesen